Neue Magazin-Texte:

Mehr Texte von jetzt.de liest Du jeden Montag in der Süddeutschen Zeitung - außerdem donnerstags im Lokalteil der SZ. Du kannst die SZ zwei Wochen kostenlos testen - du musst nicht einmal kündigen!

Meldung



Hier kannst du die Netiquette lesen.

Um kommentieren zu können, musst du eingeloggt sein.
lea2
Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

0

09.06.2013 - 23:27 Uhr
lea2

und zum einschlafen gibts dann die klassische baby-spieluhr, zu finden in jeder spielzeugabteilung ;)

PeterKraemer
Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

0

11.06.2013 - 09:45 Uhr
PeterKraemer

Peter Krämer
Das ist ein Spinnrad-Produkt! Ich habe es über unseren Großhandel Fortune hat ab 1971 aus Japan und mit Spinnrad ab 1988 aus China importiert, geschätzt ca. 1 Millionen Stück. Das erfolgreichste Produkt, das wir je im Programm hatten. Der Markenname war Pling-Plong. Die großen Hits: Happy Birthday to you und Für Elise.
Es war wohl, vor ca. 40 Jahren das erste Merchandising-Produkt für Schalke 04 mit dem Vereinslied "Blau und Weiß"
Es gibt viel mehr über die Pling Plongs zu erzählen, demnächst in meiner Biografie.

Forscher56
Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

0

19.06.2013 - 19:48 Uhr
Forscher56

Orgeln und Drehorgeln erzeugen Töne mittels Pfeifen. Dieses Ding hat schwingende Zungen bzw. Lamellen, also ist es keine Drehorgel. Die deutsche Bezeichnung lautet "Spieldose" (http://de.wikipedia.org/wiki/Spieldose). Aber zugegeben, das kann man natürlich nicht mit einer drittklassigen (Online?-)Übersetzungshilfe aus dem Englischen Namen herausbekommen.

Jetzt-Mitglied

Avatarbild von jakob-biazza unbekannt

jakob-biazza

ist jetzt-Mitarbeiter.