Neue Magazin-Texte:

Mehr Texte von jetzt.de liest Du jeden Montag in der Süddeutschen Zeitung - außerdem donnerstags im Lokalteil der SZ. Du kannst die SZ zwei Wochen kostenlos testen - du musst nicht einmal kündigen!

Meldung



Hier kannst du die Netiquette lesen.

Um kommentieren zu können, musst du eingeloggt sein.

Alle Kommentare anzeigen

Lilima
Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

0

02.06.2013 - 10:25 Uhr
Lilima

Wahrscheinlich hängt die Toleranz ggü einer Fernbeziehung auch vom sozialen Kontext ab. Wenn es zB nach dem Studium im jew. Arbeitsfeld üblich ist, deutschland-/europaweit nach Jobs zu suchen und diese dann auch anzunehmen, dann hat man zwangsläufig Fernbeziehungen, auch zu FreundInnen & Verwandten und es erscheint weniger problematisch, wenn auch die Partnerschaft über eine gewisse Distanz geht. Aber mal abgesehen vom konkreten "Aufhänger" (Fernbeziehung) geht es ja im Artikel eher darum zu vermitteln, wie es ist, wenn das enge Umfeld permanent die eigene Lebensgestaltung bekritelt.

belu
Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

0

22.01.2014 - 17:03 Uhr
belu

Ich habe lange Zeit eine Fernbeziehung gehabt und konnte mir am Anfang gar nicht vorstellen, dass das funktionieren kann. Wir sind durch die Situation aber sehr aneinander gewachsen und die Toeleranzgrenze ist wesentlich höher.

Zurück Seite 1 2 3

Alle Kommentare anzeigen

Jetzt-Mitglied

Avatarbild von valerie-dewitt offline

valerie-dewitt

ist jetzt-Mitarbeiterin.