Neue Magazin-Texte:

Mehr Texte von jetzt.de liest Du jeden Montag in der Süddeutschen Zeitung - außerdem donnerstags im Lokalteil der SZ. Du kannst die SZ zwei Wochen kostenlos testen - du musst nicht einmal kündigen!

Meldung



Hier kannst du die Netiquette lesen.

Um kommentieren zu können, musst du eingeloggt sein.
noplacespecial
Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

2

22.02.2013 - 20:26 Uhr
noplacespecial

dann lieber superbowl

schwindlicht
Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

0

23.02.2013 - 14:20 Uhr
schwindlicht

schlafentzug hilft auch bei depressionen bzw. schlafstörungen - es ist da besser, als sich noch ewig lang rumzuwälzen und effektiv vielleicht nur ein paar minuten eingenickt zu sein (den hänger hat man trotzdem, man fühlt sich den ganzen tag nicht richtig wach.) lieber es dann ganz sein lassen und die ersten sonnenstrahlen mitnehmen. zwar muss man dann auch abstriche bei der arbeitsleitung an dem tag machen, aber die hätte man ja eh. dafür hat man wirklich mitunter ein erhebendes, euphorisches gefühl neben diesem in-watte-gepackt-sein.
diese "anlasslosen" schweißausbrüche deuten allerdings darauf hin, dass man es in der vergangenheit mit dem alkohol schlicht ein wenig übertrieben hat: das sind ganz simple entzugserscheinungen.

theralf
Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

1

23.02.2013 - 14:24 Uhr
theralf

Eeecht guter Text!

Nur bin ich ungern lange wach. Beim Bund wurden wir auch auf massiven Schlafentzug "trainiert". Nachts nur 2-3 Stunden und tagsueber anstrengende Taetigkeiten. Nach drei Tagen schlaeft man ein sobald man sich hinsetzt. Und hat Halluzinationen. Und alles tut weh.

Ich geh jetzt schlafen!

sinaasappel
Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

0

23.02.2013 - 16:12 Uhr
sinaasappel

Hach, ich kenn das Gefühl und liebe es - schön beschrieben.

der_sendlinger
Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

0

23.02.2013 - 18:19 Uhr
der_sendlinger

*schnarch*

JosephineKilgannon
Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

0

24.02.2013 - 10:25 Uhr
JosephineKilgannon

ja ich freu mich schon auf heute nacht. drei spezi flaschen stehen schon bereit :)

mast
Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

0

24.02.2013 - 19:56 Uhr
mast

ich wachte mal während einer thailand reise nachts auf, weil mein geräuschgefühl meinte, den tsunami heranrauschen hören zu müssen. das war nicht freiwillig, intensiv, sehr unangenehm und angenehm zugleich.

chrinamu
Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

0

25.02.2013 - 14:45 Uhr
chrinamu

Schöner, stimmungsvoller Text. Auch wenn ich das Schlafen zu gern mag, um solche Sehnsüchte zu haben...

drolli
Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

0

26.02.2013 - 20:50 Uhr
drolli

Jdesmal wenn Nadja einen text schreibt in dem sie persoenliche Lebensverhaeltnisse thematisiert denke ich mir immer: Boa wie wohlbehalten.

Jetzt-Mitglied

Avatarbild von nadja-schlueter offline

nadja-schlueter

ist jetzt-Mitarbeiterin.