Neue Magazin-Texte:

Mehr Texte von jetzt.de liest Du jeden Montag in der Süddeutschen Zeitung - außerdem donnerstags im Lokalteil der SZ. Du kannst die SZ zwei Wochen kostenlos testen - du musst nicht einmal kündigen!

Meldung



Hier kannst du die Netiquette lesen.

Um kommentieren zu können, musst du eingeloggt sein.
octopussy
Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

0

06.11.2012 - 17:15 Uhr
octopussy

Fängt stark an und lässt stark nach. Vom Zitieren von Kraftwerk zum einzigen Rezitieren. (Wobei auch schon zählt, einige wenig Interessante aus dem Tweet-Meer rauszufischen) Hm. Bisl wenig. Aber vielleicht gehts ja auch nur ums aufmerksam machen. Und Nachdenken. Lustig finde ich schon sowas wie „I just saw a truck driver with bigger boobs than me." - weil so wirklich das Leben ist und ich mich als Normalfrau manchmal schon frage, ob der ein oder andere Herr nicht bald einen BH braucht...
Nur werden es "Normalmenschen" eben auch eher unter "Luxusprobleme" katgorisieren und deswegen nicht reflektieren - oder?

Cate81
Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

2

06.11.2012 - 21:03 Uhr
Cate81

Hm. Geht es nur mir so oder gibt es auch andere, die alles rund um den Begriff "Model" ziemlich belanglos finden?

Ich lese gern Frauenzeitschriften, aber am schlimmsten sind immer im Frühjahr und Herbst diese seitenlangen nichtssagenden Fotostrecken: "Hinter den Kulissen der Fashion Week" , "Runway exklusiv", "Das Fashion-Event des Jahres", usw. usw. Und dann eine lieblos zusammengeschusterte Kollage mit lauter Fotos dünner Frauen, die gerade geschminkt werden oder die mit ihrem Smartphone auf dem Boden sitzen.
Wen soll das denn interessieren?

izzy_bizzy
Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

0

08.11.2012 - 06:36 Uhr
izzy_bizzy

Tja. Niemand zwingt sie dazu. Sie können immer noch "was anständiges" lernen.

soylentyellow
Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

0

13.01.2013 - 11:18 Uhr
soylentyellow

Cate81 sagte:
Hm. Geht es nur mir so oder gibt es auch andere, die alles rund um den Begriff "Model" ziemlich belanglos finden?

Ich lese gern Frauenzeitschriften, aber am schlimmsten sind immer im Frühjahr und Herbst diese seitenlangen nichtssagenden Fotostrecken: "Hinter den Kulissen der Fashion Week" , "Runway exklusiv", "Das Fashion-Event des Jahres", usw. usw. Und dann eine lieblos zusammengeschusterte Kollage mit lauter Fotos dünner Frauen, die gerade geschminkt werden oder die mit ihrem Smartphone auf dem Boden sitzen.
Wen soll das denn interessieren?


Würden nur Arztpraxen und Friseursalons diese Nichtigkeiten kaufen gäbe es sie wohl kaum. Oder vielleicht doch, da sind doch immer so viele Anzeigen drin (und der redaktionelle Content ist auch nichts anderes als eine Anzeige) dass man diese Modemagazine eigentlich auch verschenken könnte...

Oder es ist wie mit den Comcept Cars auf Autosalons, die sind unpraktisch, hässlich und kaufen kann man sie auch nicht. Trotzdem werden diese Fotostrecken eindeutig wie verrückt geklickt...

Jetzt-Mitglied

Avatarbild von sina-pousset unbekannt

sina-pousset

ist jetzt-Mitarbeiterin.