03.09.2014 - 06:37 Uhr

1 23 Über Twitter weiterempfehlen

Der Fasten-Psychotest: Worauf solltest du verzichten?

Text: christina-waechter  Illustration: marieclaire-nun

Jedes Jahr nach dem Fasching kommt sie wieder: die elend lange Fastenzeit. Und die dazu gehörige Frage: Worauf soll man nur die nächsten vierzig Tage verzichten? Der Psychotest hilft dir dabei, diese wichtige Frage zu beantworten.
23 Kommentare
Schokobohne
Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

0

17.02.2013 - 19:18 Uhr
Schokobohne

Verzichte auf das Internet????
Welch doofer Test - bin einmal die Woche online um meine mails abzurufen,
im jetzt.de bin ich ca. alle 3 wochen, ein smartphone hab ich jetzt seit Samstag!

das passt nicht ^^ naja, dann fällt das verzichten umsoleichter ;-P

Wilberforce
Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

0

17.02.2013 - 20:53 Uhr
Wilberforce

Die Fragen waren ja nur so mittel, aber vier schöne Auflösungen.
Getroffen haben sie auch.

molekuelgeometrie
Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

0

15.07.2013 - 21:47 Uhr
molekuelgeometrie

Faszinierend, dass ich mich trotz ziemlichem Alkoholverzicht, wohl dennoch sehr abhängig und volltrunken verhalte. Und das Internet, welches ich ja auf meiner persönlichen, wohlgemerkt theoretischen Fastenliste an erste Stelle gerückt hätte, befindet sich auf dem letzten Platz. Ich rieche eine Verschwörung!



Zurück Seite 1 2 3



+ - Speichern

Jetzt-Mitglied

Avatarbild von christina-waechter offline

christina-waechter

ist jetzt-Mitarbeiterin.

GEH, KATZE, GEH!