Jetztpage von OlafOlafson

Wenn die Klügeren immer nachgeben, geschieht nur das was die Dummen wollen.

Über mich
  • ich bin...

    neugierig, nett, beliebt, naturverbunden, zuverlässig, gutgelaunt, interessiert, lustig, direkt, handwerklich begabt ...

  • ich bin nicht...

    doof

  • ich würde sterben für...

    Tina

  • verbotener Satz:

    Man kann eben nicht alles haben.

  • was ist, wenn Dich jemand kennenlernen will:

    Was soll sein?

  • die Guten:

    sterben oft zu früh

  • die Bösen:

    leben oft zu lang

  • ein Tag ist perfekt, wenn...

    die Sonne scheint

  • ich warte darauf, dass...

    nöö ich warte nich mehr, ich tu`s

  • wenn ich Geld hätte, würde ich...

    hauptsächlich durch die Welt reisen, wenn ich richtig viel hätte, würde ich gerne damit Gutes tun

  • meine Interessen:

    Fotografie, Reisen, Lesen, Kino, Freunde treffen...

  • Klugscheißer sind wie Eunuchen. Sie wissen genau wie es geht, aber sie können es nicht.

    Es kann passieren was will, es gibt immer einen der es kommen sah.

  • Sie leiden persönlich unter globaler Erwärmung. Sie sagen Schokokuss statt Negerkuss. Sie haben Verständnis für Terroristen. Sie kommen sich mutig vor, wenn sie Hitler schlecht finden. Sie sind die Gutmenschen - und sie glauben, die Welt wäre schlechter dran ohne sie. Doch das Gegenteil ist der Fall. Sie quälen und sie nerven uns. Und es ist höchste Zeit, sie loszuwerden.

  • Ineinander passen viele, zueinander nur die wenigsten.

Bildergalerie
Gästebuch

Aber Menschen mit einer moralischen Oberhoheit, die einem immer sagen was no-go ist, hat es immer gegeben. Schon im Mittelalter wurde man vom Christentum geplagt. Dann im 3. Reich und in der Kommi-Welt von Gleichschaltung bedrängt. Heute nerven uns die Gutmenschen und den Orient die Islamisten. Alles eine Denk-Mischpoke. Meist mental schwache Menschen wollen andere dominieren. Schlimm wird es, wenn sie geistig stärkeren ihren Wahnwitz und ihre Macht aufdrängen wollen. Dann stellt sich die Natur ganz auf den Kopf.
Aber irgendwie gehen System immer zugrunde, wo die Gedanken- und Moralpolizei herrscht. Leider leiden alle anderen auch darunter. Langfristig hilft nur Selbst-Umsiedlung.

Guter Satz. Keine Ahnung wie man Gutmenschen loswird. Sie werden ja in immer größeren Mengen von 68ern an Schulden und Unis gezüchtet und von den Medien bei der Stange gehalten. Die meisten Pädagogen und Dozenten sind ja schon 2. Generations-68er. Es werden eher mehr. Gerade Berlin wird immer voller von denen.

emmy44

02.02.2011 - 16:09
emmy44

dankeschön..
deins aber auch :)

_goldrush

18.01.2011 - 22:05
_goldrush

danke ;)

alessandra_

18.01.2011 - 16:56
alessandra_

das is doch dann ne gute mischung! ;)

Dieses Gästebuch enthält 5 Einträge.
Psychotests
Der Vogelfreund Ok
Zuletzt kommentiert

"Da läuft was schief"

10.10.2011 - 16:17

Lehrer, Essen, Internet und Killerspiele würde ich ausschließen. Eltern haben sicher die... Zum Kommentar

"Da läuft was schief"

10.10.2011 - 15:46

"In was für einem Land leben wir eigentlich" heißt die Rubrik richtig, sorry Zum Kommentar

"Da läuft was schief"

10.10.2011 - 15:44

"An meiner Schule muss man immer hinterher sein und unzuverlässigen Schülern regelrecht hinterher... Zum Kommentar

Jetzt-Mitglied

Avatarbild von OlafOlafson offline

OlafOlafson

ist jetzt-User
dabei seit: 11.01.2011

Malkwitz, Schleswig Holstein

Hat Beiträge verfasst zu