Neue Magazin-Texte:

Mehr Texte von jetzt.de liest Du jeden Montag in der Süddeutschen Zeitung - außerdem donnerstags im Lokalteil der SZ. Du kannst die SZ zwei Wochen kostenlos testen - du musst nicht einmal kündigen!

Meldung



Hier kannst du die Netiquette lesen.

Um kommentieren zu können, musst du eingeloggt sein.

Alle Kommentare anzeigen

mas
Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

2

30.07.2013 - 00:33 Uhr
mas

Opa: Das interessiert mich nicht.
Gefällt mir.

octopussy
Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

0

30.07.2013 - 08:36 Uhr
octopussy

Hm. Ich finde die Überschrift nicht sio passend... Für mich geht es vielmehr um Zeitgeschehen und den Wandel der Kirche.

Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

0

30.07.2013 - 08:41 Uhr
octopussy

Im Übrigen habe ich auch den Master. Allerdings einen originalen Englischen. Im Deutschen ist der Begriff ja lediglich adaptiert. Sonst müsste es wohl Magister heißen - oder?

keos
Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

2

30.07.2013 - 09:00 Uhr
keos

"die Elizabeth" - hihi.

eha
Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

2

30.07.2013 - 09:00 Uhr
eha

octopussy sagte:
Im Übrigen habe ich auch den Master. Allerdings einen originalen Englischen. Im Deutschen ist der Begriff ja lediglich adaptiert. Sonst müsste es wohl Magister heißen - oder?

Magister. Genau. Typisch deutsches Wort.

octopussy
Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

0

30.07.2013 - 09:04 Uhr
octopussy

eha sagte:
octopussy sagte:
Im Übrigen habe ich auch den Master. Allerdings einen originalen Englischen. Im Deutschen ist der Begriff ja lediglich adaptiert. Sonst müsste es wohl Magister heißen - oder?

Magister. Genau. Typisch deutsches Wort.


lach* jaaaa!

CantDenyLove
Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

1

30.07.2013 - 09:26 Uhr
CantDenyLove

octopussy sagte:
Hm. Ich finde die Überschrift nicht sio passend... Für mich geht es vielmehr um Zeitgeschehen und den Wandel der Kirche.

musste ich auch gerade dran denken. wo steht denn da was über gleichberechtigung? das einzige was ich da finden kann ist das mit der weiblichen form von master und das hat ja nix mit gleichberechtigung zu tun!!

mir gefällt aber opas aussage zum königlichen baby. ich finde zwar babys auch süß, aber ich werde dieses wohl nie kennen lernen und auch nicht dessen eltern. deswegen betrifft es mich nicht und ich weiß nicht wieso sich so viele dafür interessieren.

ich würde ja gerne mal vom opa wissen, ob er das netz auch interaktiv nutzt und wie er damit umgeht. was ich bis jetzt so gelesen habe ist ja eigentlich nur, dass er was zum master von charlotte sagt und dann zu fußball, zum papst und zu helmut schmidt. das kann man ja eigentlich auch alles aus der zeitung erfahren.

mas
Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

0

30.07.2013 - 09:37 Uhr
mas

CantDenyLove sagte: […] wo steht denn da was über gleichberechtigung? […]
... Stichwort Frauen-Fußball-EM.

JosephineKilgannon
Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

1

30.07.2013 - 09:38 Uhr
JosephineKilgannon

octopussy sagte:
eha sagte:
octopussy sagte:
Im Übrigen habe ich auch den Master. Allerdings einen originalen Englischen. Im Deutschen ist der Begriff ja lediglich adaptiert. Sonst müsste es wohl Magister heißen - oder?

Magister. Genau. Typisch deutsches Wort.


lach* jaaaa!


Meister geht halt nicht. Schon von Handwerk und Industrie in Anspruchgenommen. Und von Star Wars.

eha
Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

0

30.07.2013 - 09:45 Uhr
eha

JosephineKilgannon sagte:


Meister geht halt nicht. Schon von Handwerk und Industrie in Anspruchgenommen. Und von Star Wars.

Da lasse ich nur letzteres gelten. Ein Industriemeister ist auch etwas anderes als ein Handwerksmeister. Aber die akademische Klasse will halt mit beiden nichts gemein haben.

Weiter Seite 1 2 3

Alle Kommentare anzeigen

Jetzt-Mitglied

Avatarbild von charlotte-haunhorst offline

charlotte-haunhorst

ist jetzt-Mitarbeiterin.