Neue Magazin-Texte:

Mehr Texte von jetzt.de liest Du jeden Montag in der Süddeutschen Zeitung - außerdem donnerstags im Lokalteil der SZ. Du kannst die SZ zwei Wochen kostenlos testen - du musst nicht einmal kündigen!

Meldung



Hier kannst du die Netiquette lesen.

Um kommentieren zu können, musst du eingeloggt sein.
noplacespecial
Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

-1

06.07.2013 - 13:25 Uhr
noplacespecial

1) wer will das wissen?

2) kunstprojekt? ahahahahahahahahaha!!

DontDrinkColdCoffee
Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

0

07.07.2013 - 13:58 Uhr
DontDrinkColdCoffee

Habe mich aufgrund eines Tweets von Lena Dunham angemeldet,
weil ich die Idee ziemlich witzig fand,
aber niemals so was wie einen "Gegenschlag für die Zwangsüberwachung"
hineininterpretiert hätte.

Die Leute die schreiben,
machen es einfach interessant - zumal sie ohnehin schon einen großen Teil ihres PRivatlebens der Öffentlichkeit widmen.

jushi
Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

1

07.07.2013 - 17:09 Uhr
jushi

noplacespecial sagte:
1) wer will das wissen?

2) kunstprojekt? ahahahahahahahahaha!!


1) Du anscheinend nicht. Aber schön, dass du's sagst.

2) Kunst braucht keine Berechtigung und keine Erklärung. Das macht sie zur Kunst.

PS: Ich finde die Idee auch ziemlich fad, aber über Geschmack kann man eben gut streiten.

Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

0

07.07.2013 - 17:10 Uhr
jushi

jushi sagte:
noplacespecial sagte:
1) wer will das wissen?

2) kunstprojekt? ahahahahahahahahaha!!


1) Du anscheinend nicht. Aber schön, dass du's sagst.

2) Kunst braucht keine Berechtigung und keine Erklärung. Das macht sie zur Kunst.

PS: Ich finde die Idee auch ziemlich fad, aber über Geschmack kann man eben gut streiten.



Zu 2): und keine Rechtfertigung. Ganz wichtig.

noplacespecial
Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

0

08.07.2013 - 00:24 Uhr
noplacespecial

jushi sagte:

2) Kunst braucht keine Berechtigung und keine Erklärung. Das macht sie zur Kunst.


auweia. ich erkläre meinen einkaufszettel zur kunst. ach nee, ich darf ja nicht erklären. jushi, die ideen oder entwürfe von jemandem einfach so hinzunehmen, wenn jemand sagt "so. das ist nun kunst" und sich nicht mehr mit dem kreativen prozess als solchem auseinandersetzen zu wollen, das führt diesen begriff doch ad absurdum.

jushi
Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

1

08.07.2013 - 10:57 Uhr
jushi

noplacespecial sagte:
jushi sagte:

2) Kunst braucht keine Berechtigung und keine Erklärung. Das macht sie zur Kunst.


auweia. ich erkläre meinen einkaufszettel zur kunst. ach nee, ich darf ja nicht erklären. jushi, die ideen oder entwürfe von jemandem einfach so hinzunehmen, wenn jemand sagt "so. das ist nun kunst" und sich nicht mehr mit dem kreativen prozess als solchem auseinandersetzen zu wollen, das führt diesen begriff doch ad absurdum.


Nö, das seh ich nicht so. Das kann schon auch mit dem Einkaufszettel funktionieren. Nur wärst du wahrscheinlich nicht der erste, was leider ein Problem werden könnte.

Der persönliche Geschmack ist da natürlich außen vor, mir gefällt auch nur sehr wenig, was von anderen hochgelobt wird. Aber darum geht's ja nicht.

Jetzt-Mitglied

Avatarbild von charlotte-haunhorst jetzt online

charlotte-haunhorst

ist jetzt-Mitarbeiterin.