Neue Magazin-Texte:

Mehr Texte von jetzt.de liest Du jeden Montag in der Süddeutschen Zeitung - außerdem donnerstags im Lokalteil der SZ. Du kannst die SZ zwei Wochen kostenlos testen - du musst nicht einmal kündigen!

Meldung



Hier kannst du die Netiquette lesen.

Um kommentieren zu können, musst du eingeloggt sein.
Wurzelpetersilie
Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

2

28.04.2013 - 19:47 Uhr
Wurzelpetersilie

Opa bringt es auf den Punkt! Dieser anonyme Mob ist ein Problem.
Leider sind heute Journalisten zu faul zum recherchieren, daher schauen sie ständig was auf twitter läuft und geben damit diesem anonymen-Pöbel zu viel Bedeutung.

chrinamu
Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

0

29.04.2013 - 11:17 Uhr
chrinamu

Sehr schönes Interview, vor allem die Oma aus dem Off ("Er meint:..." :-)). Und dass das, was bei Einzelnen harmlos ist, in der Masse gefährlich werden kann, glaub ich auch. Mich gruselt's auch immer, was im Chor sagen zu müssen.

addictedToSleep
Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

3

29.04.2013 - 11:43 Uhr
addictedToSleep

deine großeltern scheinen tolle menschen zu sein und ich finde es prima, wie fit und interessiert sie sind.
mir wird beim lesen aber auch bewusst, wie sehr meine eigenen abgebaut haben.. wie verletzlich und überfordert sie mit dem alltag sind.

ich hoffe, dass dein opa (und auch die oma) sich noch lange ihr interesse und den lockeren umgang mit neuem bewahren können!

satansbraten
Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

0

29.04.2013 - 12:17 Uhr
satansbraten

"Solche Erinnerungen hemmen mich bis heute, bei einem Fußballspiel oder ähnlichen Veranstaltungen ganz unbefangen mitzujubeln. Weil ich weiß, wie gefährlich die Masse sein kann."

auch ohne kriegs-generation-vergangenheit: absolutes WORD!

Jetzt-Mitglied

Avatarbild von charlotte-haunhorst jetzt online

charlotte-haunhorst

ist jetzt-Mitarbeiterin.