Neue Magazin-Texte:

Mehr Texte von jetzt.de liest Du jeden Montag in der Süddeutschen Zeitung - außerdem donnerstags im Lokalteil der SZ. Du kannst die SZ zwei Wochen kostenlos testen - du musst nicht einmal kündigen!

Meldung



Hier kannst du die Netiquette lesen.

Um kommentieren zu können, musst du eingeloggt sein.

Alle Kommentare anzeigen

queen_without_a_country
Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

3

20.03.2013 - 12:19 Uhr
queen_without_a_country

ich verstehe es immer noch nicht.
es gibt quasi nichts, das nicht irgendwo und von irgendwem kulturell-religiös-sonstwie aufgeladen worden wäre (gelb: in China Farbe des Kaisers - Karos: schottische Clans - Schmuck/Pelz/Seide/Farbe: in Europa lange per Gesetz Adligen vorbehalten - orange/grün: In Irland Ausweis der Religionszugehörigkeit - usw usf). ich finde es grundsätzlich immer besser, etwas zu wissen, als es nicht zu wissen, und gerne auch, dass ich mich in Farbe x in Land y besser nicht zeigen sollte, weil ich dann als Unterstützer von wemauchimmer gelte. klar.
aber wer das nicht weiß oder sich schlicht nicht informiert (und in kompletter Form halte ich diesen Informationsanspruch beim allerbesten Willen für nicht machbar), der ist doch deswegen kein Rassist. Blöd, vielleicht. Uninformiert, sicher. Aber warum, warum muß es wieder diese moralische Aufladung und Empörung geben? es ist doch Kokolores, die Wut gegen die kolonialen Unterdrücker von vor 250 Jahren oder wasauchimmer gegen jemanden zu wenden, der heute - Motiv unklar - sich eine Feder ins Haar steckt. und nein, das muß niemand verstehen.

Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

2

20.03.2013 - 12:22 Uhr
queen_without_a_country

(und alleine der Aufruf, man müsse irgend etwas jetzt aber doch verstehen!, ist in aller Regel Ausweis der kompletten Irrationalität dieses irgend etwas. und Ausweis großer Faulheit, weil es weitere Begründungen - hoffentlich - erspart.)

Zurück Seite 1 2 3 4

Alle Kommentare anzeigen

Jetzt-Mitglied

Avatarbild von christina-waechter offline

christina-waechter

ist jetzt-Mitarbeiterin.

GEH, KATZE, GEH!