Neue Magazin-Texte:
Meldung



Hier kannst du die Netiquette lesen.

Leider ist es dir nicht erlaubt, diesen Text zu kommentieren.
Wilberforce
aktion/kommentar Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

-1

10.02.2013 - 22:18 Uhr
Wilberforce

Schade. Da sagt er was sehr schlaues (daß nämlich Kinder das "körperliche" Erleben zur Entwicklung brauchen), und schafft es aber nicht, das körperliche "Erleben" von gezielter körperlicher Konfrontation zu trennen.

Vielleicht verständlich bei der Sozialisation.

KyrillKovalchuk
aktion/kommentar Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

0

13.02.2013 - 14:39 Uhr
KyrillKovalchuk

Ruge ist super.
Sein 1. Buch klappert seine biographie nur kurz ab, was ich damals schade fand, weil es sich sehr gut las. aber schwerpunkt des buchs war ein anderer, konfliktvermeidung im anfangsstadium,
er beschreibt die einzelnen Stufen der Eskalation bzw. wie man die Signale der Gewalt erkennt, sehr schön die Sicht aus der Opfer UND Täterrolle.
des weiteren werden stress-management, opferauswahl, körpersprache etc behandelt... da kommt ihm seine schauspielausbildung wohl zu gute.