Neue Texte zum Label 'transjungesein':
Meldung



Hier kannst du die Netiquette lesen.

Um kommentieren zu können, musst du eingeloggt sein.

Alle Kommentare anzeigen

pitz
Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

2

22.01.2013 - 17:45 Uhr
pitz

Glückwunsch!

ZeroDegrees
Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

0

22.01.2013 - 19:01 Uhr
ZeroDegrees

Dann glückliches Segeln ... :D

sinaasappel
Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

1

22.01.2013 - 20:23 Uhr
sinaasappel

Alles Gute auf offener See!

SchalentierBerrit
Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

1

23.01.2013 - 18:55 Uhr
SchalentierBerrit

Respekt!
So weit wäre auch gerne.

aufklaerungsfantasie
Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

-18

23.01.2013 - 18:58 Uhr
aufklaerungsfantasie

coming out ist doch schwul mit ner männlichen identität, lesbsisch mit ner identität als frau.

das hier ist nochmal was anderes. trensgender? wie auch immer, egal.

coming out ist doof. das zeigt nur, wie krank unsere gesellschaft ist, so etwas zu verlangen, coming out. die dümmlichen kommentare hier beweisen das ja auch.

jazzbertie
Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

7

23.01.2013 - 19:31 Uhr
jazzbertie

@aufklaerungsfantasie

klar ist es doof, dass man sich in dieser gesellschaft (noch) zum anderssein bekennen muss (-> coming out), aber anders geht es nicht, und anders verändert man die welt auch nicht.
außerdem finde ich die anderen kommentare nicht dümmlich, sondern sehr nett.

aufklaerungsfantasie
Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

-4

23.01.2013 - 19:33 Uhr
aufklaerungsfantasie

naja...bei ca. 10 % die "anders" sind, ist das ziemlich bigott, von ger gesellschaft ;)

oriental_pussy
Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

1

23.01.2013 - 20:41 Uhr
oriental_pussy

Ich freue mich für dich und habe massig Respekt vor dir!

:')

john_doa
Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

3

24.01.2013 - 00:33 Uhr
john_doa

aufklaerungsfantasie sagte:
naja...bei ca. 10 % die "anders" sind, ist das ziemlich bigott, von ger gesellschaft ;)

Pardon wenn ich dich berichtige, aber angesichts deiner Prozentangabe gehe ich davon aus, dass du Homosexualität und Transidentität durcheinander bekommst. Der Unterschied des Anteils an der Gesamtbevölkerung unterscheidet sich bei den beiden genannten Gruppen so grob um den Faktor 80.000. Was nicht bedeuten soll, dass ich einen bigotten Habitus an Quotienten ausmachen würde, die die Individualität des Lebens nicht mal im Ansatz in der Lage sind wiederzugeben.

herrjemine
Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

0

24.01.2013 - 06:02 Uhr
herrjemine

Schon wieder ein neuer Begriff? Ach, ich komm da nimmer mit, seid doch alle wie Ihr wollt!

Weiter Seite 1 2 3

Alle Kommentare anzeigen

Jetzt-Mitglied

Avatarbild von jazzbertie offline

jazzbertie

ist jetzt-User.