Meldung



Hier kannst du die Netiquette lesen.

Um kommentieren zu können, musst du eingeloggt sein.
chrinamu
Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

2

23.01.2013 - 09:20 Uhr
chrinamu

Schade, dass hier nur ein einziger PoD-Anbieter erwähnt wird, das hat so ein bisschen was von Product Placement. Ein Vergleich mehrerer Firmen wäre nett gewesen.

Dass man vom eigenen Buch in den seltensten Fällen leben kann, ist ja auch bei richtigen Verlagen so... auch hier hätte sich ein Vergleich der Einnahmen angeboten (soweit ich weiß, bekommt man in Literaturverlagen je nach Verhandlungsposition ca. 10% Honorar von jedem verkauften Buch und 50% Honorar von Lizenzeinnahmen). In der Wissenschaft, die hier leider ganz fehlt (es gibt ja auch mal Leute, die z.B. eine Doktorarbeit publizieren) gibt`s für die erste Auflage meist gar kein Honorar, und man muss oft sogar noch einen Druckkostenzuschuss zahlen.

soylentyellow
Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

-1

23.01.2013 - 09:20 Uhr
soylentyellow

On Demand Verlage wie der vdm (Verlag Doktor Müller )veröffentlichten auch alles was bei drei nicht auf den Bäumen ist. Man hat dann eine ISBN Nummer aber ob das eigene Buch sich dann auch verkauft ist dahingestellt (Meine Diplomarbeit hat sich im einstelligen Bereich verkauft - klar, wer zahlt schon 50 Euro wenn er das Ding auch kostenlos ausleihen könnte?)

michax
Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

1

23.01.2013 - 10:15 Uhr
michax

chrinamu sagte:
Schade, dass hier nur ein einziger PoD-Anbieter erwähnt wird, das hat so ein bisschen was von Product Placement. Ein Vergleich mehrerer Firmen wäre nett gewesen.


Ich bin zwar nur der "Experte", der hier befragt wurde, aber ich denke, ein Vergleich der Anbieter hätte den Platz gesprengt. Und ganz ehrlich: Dies ist einer der seltenen Fragen in diesem Bereich, die zur Zeit ganz einfach zu beantworten sind. Ich bin echt kein besonderer Freund von Amazon, aber die sind mit Createspace der Konkurrenz von BoD, epubli, lulu usw. weit voraus. Die sind mit Abstand am Günstigsten, haben die besten Vertragsbedingungen (nämlich Null Bindung) UND die beste Vertriebsmöglichkeit. Ich kann dort mein Buch für 9.90 verkaufen, das bei den anderen nie weniger als 15 Euro gekostet hätte. Klar sind das Kampfpreise von Amazon, die den Markt aufmischen wollen, aber rein wirtschaftlich gedacht ist das für den Selbstverleger ein Segen. Frag jeden Selbstverleger, der verglichen hat: Er wird Dir dasselbe sagen. Oder aber: Vergleich selbst!

chrinamu
Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

0

23.01.2013 - 13:40 Uhr
chrinamu

soylentyellow sagte:
On Demand Verlage wie der vdm (Verlag Doktor Müller )veröffentlichten auch alles was bei drei nicht auf den Bäumen ist.


Stimmt, und dazu fallen mir auch gleich diese sogenannten Zuschussverlage aus dem literarischen Bereich ein (fehlt auch im Artikel): Verlage, die aktiv um Autoren werben, wirklich jedes Manuskript begeistert annehmen (z.B. Rita G. Fischer Verlag, August von Goethe Verlag etc.) und dann vom Autor mehrere tausend Euro "Zuschuss" zu den Druckkosten wollen (was nicht dasselbe ist wie der in bei Doktorarbeiten übliche Druckkostenzuschuss). Finger weg von denen, liebe geschmeichelte Jungautoren.

dorian-steinhoff
Zitieren

23.01.2013 - 23:40 Uhr
dorian-steinhoff

chrinamu sagte:
soylentyellow sagte:
On Demand Verlage wie der vdm (Verlag Doktor Müller )veröffentlichten auch alles was bei drei nicht auf den Bäumen ist.


Stimmt, und dazu fallen mir auch gleich diese sogenannten Zuschussverlage aus dem literarischen Bereich ein (fehlt auch im Artikel): Verlage, die aktiv um Autoren werben, wirklich jedes Manuskript begeistert annehmen (z.B. Rita G. Fischer Verlag, August von Goethe Verlag etc.) und dann vom Autor mehrere tausend Euro "Zuschuss" zu den Druckkosten wollen (was nicht dasselbe ist wie der in bei Doktorarbeiten übliche Druckkostenzuschuss). Finger weg von denen, liebe geschmeichelte Jungautoren.


Liebe chrinamu,

stimmt, aber nicht ganz. In den fünf Tipps unter dem Text steht unter Punkt drei sehr deutlich, dass man Zuschussverlage meiden sollte.

  • Lernen - Schule & Studium
  • Lieben - Partnerschaft & Beziehung
  • Kaufen - Finanzen & Geld verdienen
  • Heilen - Gesundheit & Fitness
  • Wohnen - Mieten & Zusammenleben
  • Leben - Hilfe & Ratschläge
  • Klicken - Internet & Digitales
Durchsuche alle Texte des Lexikons: