Neue Magazin-Texte:

Mehr Texte von jetzt.de liest Du jeden Montag in der Süddeutschen Zeitung - außerdem donnerstags im Lokalteil der SZ. Du kannst die SZ zwei Wochen kostenlos testen - du musst nicht einmal kündigen!

Meldung



Hier kannst du die Netiquette lesen.

Um kommentieren zu können, musst du eingeloggt sein.

Alle Kommentare anzeigen

bangshou
Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

0

14.01.2013 - 18:45 Uhr
bangshou

Ich dachte, hierzulande hieße es:
"Doch, du bist Antisemit"

ZeroDegrees
Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

0

14.01.2013 - 20:15 Uhr
ZeroDegrees

Das böse R-Wort... ^^

Man kann doch rassistische Handlungen, Denkweisen und Aussagen nicht rassistisch nennen, hat mir ein (Alltags-) Rassist versucht beizubringen. Das ist dann ein Vorurteil oder so ähnlicher Nonsense...

oriental_pussy
Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

0

14.01.2013 - 20:19 Uhr
oriental_pussy

bangshou sagte:
Ich dachte, hierzulande hieße es:
"Doch, du bist Antisemit"



ähh. nö. Die gängigste und salonfähigste Variante ist:

"Ich habe ja nichts gegen Ausländer, aber..."

und darauf wäre die passende Antwort:

"Doch, du hast was gegen Ausländer "

Buschner
Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

-2

15.01.2013 - 00:47 Uhr
Buschner

"Tolles Deutsch"! Der Zwiebelfisch wird sich wieder freuen: Anglizismus (obwohl es twittern sogar inden Duden geschafft hat) + Deutsches Präteritum-Suffix. Denglischer kann Blödsinn nicht sein und das in

einer der angeblich angesehendsten Deutschen Tageszeitungen.
Zurück twittern, bzw. Antworten auf Tweets wären machbare und sinnvolle Alternativen.

Ich bin kein Rassist , aber die Deutsche Sprache liegt mir nicht erst seit Wolf Schneider sehr am Herzen ...

zurinfo
Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

0

15.01.2013 - 02:25 Uhr
zurinfo

achja ich sollte noch den schaden im kopf erwähnen. thx!
also stimmt es doch "i lost my piece of mind"!

JoergAuch
Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

-1

15.01.2013 - 08:53 Uhr
JoergAuch

zurinfo sagte:
... doch wirklich über probleme reden will da keiner ....

Doch, allerdings ziemlich sicher nicht mit Typen wie dir.

ThomasCrown
Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

4

15.01.2013 - 09:40 Uhr
ThomasCrown

Buschner sagte:
"Tolles Deutsch"! Der Zwiebelfisch wird sich wieder freuen: Anglizismus (obwohl es twittern sogar inden Duden geschafft hat) + Deutsches Präteritum-Suffix. Denglischer kann Blödsinn nicht sein und das in

einer der angeblich angesehendsten Deutschen Tageszeitungen.
Zurück twittern, bzw. Antworten auf Tweets wären machbare und sinnvolle Alternativen.

Ich bin kein Rassist , aber die Deutsche Sprache liegt mir nicht erst seit Wolf Schneider sehr am Herzen ...


es heißt "angesehensten", du schneider-fan.

Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

2

15.01.2013 - 09:43 Uhr
ThomasCrown

..und wäre trotzdem schlechtes deutsch. "der meist angesehenen tageszeitungen" würde ich da wohl wählen.

YaelleS
Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

2

15.01.2013 - 09:44 Uhr
YaelleS

Ich bin kein Anti-Semit, aber Israel-Kritik wird man ja noch äußern dürfen.

Das Ganze hat viele Facetten und eine sehr aktuelle in Deutschland.

ThomasCrown
Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

-1

15.01.2013 - 09:48 Uhr
ThomasCrown

was ist denn los hier? wurde der artikel bei PI oder so verlinkt?

Weiter Seite 1 2 3 ... 11

Alle Kommentare anzeigen

Jetzt-Mitglied

Avatarbild von kathrin-hollmer jetzt online

kathrin-hollmer

ist jetzt-Mitarbeiterin.

München