Neue Magazin-Texte:
Meldung



Hier kannst du die Netiquette lesen.

Um kommentieren zu können, musst du eingeloggt sein.

Alle Kommentare anzeigen

JoergAuch
Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

1

03.01.2013 - 18:37 Uhr
JoergAuch

Ihm sei sein Geschäft gegönnt, aber Gebetsteppiche (mit oder ohne Kompass) und Kreuzkümmelöl gibt es auch auf Ebay. Da muss er schon andere Geschütze auffahren.

Kare
Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

0

03.01.2013 - 22:18 Uhr
Kare

bequem insallah cup 75 ist gut.sehr amüsant... :D

john_doa
Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

1

04.01.2013 - 08:12 Uhr
john_doa

Der türkische Gemüsehändler am Bahnhof in Bergedorf hat günstigen Stoff in Hülle und Fülle - inscha'allah.

dem_osten_so_nah
Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

-1

04.01.2013 - 08:52 Uhr
dem_osten_so_nah

Mal für einen Schwimmverein für Frauen, in dem also auch eine Muslimin, geschützt vor den Blicken der Männern, schwimmen gehen kann.

Wie fortschrittlich...

addictedToSleep
Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

1

04.01.2013 - 10:44 Uhr
addictedToSleep

hm. entweder ich übersehs grade wirklich... oder ihr habts heute nicht sooo mit verlinken, oder?
beim text zum modeblog fehlt der link zum blog und hier einen zum basar such ich auch vergeblich.

Volere
Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

0

04.01.2013 - 11:35 Uhr
Volere

Das Kreuzkümmelöl brachte mich hier hin. Jetzt werde ich wieder den ganzen Morgen versuchen herauszufinden was es ist und was man damit machen kann.

apollyon
Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

1

04.01.2013 - 13:47 Uhr
apollyon

addictedToSleep sagte:
hm. entweder ich übersehs grade wirklich... oder ihr habts heute nicht sooo mit verlinken, oder?
beim text zum modeblog fehlt der link zum blog und hier einen zum basar such ich auch vergeblich.


Texte, die direkt aus der Süddeutschen übernommen wurden, enthalten keine Links.
Da wird einfach der Print-Text genommen, mit einem Foto versehen und ohne Nachbearbeitung für die Online Version hier reingedrückt.

Solche Artikel sind halt Nebenprodukte, um Werbung für das Hauptprodukt zu machen.

dem_osten_so_nah
Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

2

04.01.2013 - 14:22 Uhr
dem_osten_so_nah

dem_osten_so_nah sagte:
Mal für einen Schwimmverein für Frauen, in dem also auch eine Muslimin, geschützt vor den Blicken der Männern, schwimmen gehen kann.

Wie fortschrittlich...

Mögen mir die Rotdaumer ihre Entscheidung begründen? Ich kann jedenfalls nichts daran finden, wenn in einem fortschrittlich-aufgeklärten und säkularen Staat reaktionäre Lebensweisen eingeführt werden.

addictedToSleep
Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

0

04.01.2013 - 15:17 Uhr
addictedToSleep

apollyon sagte:
Texte, die direkt aus der Süddeutschen übernommen wurden, enthalten keine Links.
Da wird einfach der Print-Text genommen, mit einem Foto versehen und ohne Nachbearbeitung für die Online Version hier reingedrückt.

Solche Artikel sind halt Nebenprodukte, um Werbung für das Hauptprodukt zu machen.


ah, danke für die erklärung, das hatte ich übersehen. aber ich kenne es selbst aus print-medien so, das dort die internet adressen angegeben werden.. aber nun ja, macht ja nichts.

afrirali
Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

0

04.01.2013 - 17:33 Uhr
afrirali

dem_osten_so_nah sagte:
dem_osten_so_nah sagte:
Mal für einen Schwimmverein für Frauen, in dem also auch eine Muslimin, geschützt vor den Blicken der Männern, schwimmen gehen kann.

Wie fortschrittlich...

Mögen mir die Rotdaumer ihre Entscheidung begründen? Ich kann jedenfalls nichts daran finden, wenn in einem fortschrittlich-aufgeklärten und säkularen Staat reaktionäre Lebensweisen eingeführt werden.


der aufgeklärte und säkulare staat zeichnet sich dadurch aus, der auch noch den letzten unsinn toleriert, solange dabei niemand anderes zu schaden kommt. wenn frauen oder männer halt lieber ohne angehörige des anderen geschlechts schwimmen gehen, interessiert das den aufgeklärt staat eben nicht -- solange er ihnen dafür nicht extra ein schwimmbad hinstellen muss. allerdings (das wäre ja mein vorschlag zur güte...) müssten dann auch unsere keuschen mitbürgerinnen und mitbürger, gleich ob katholiken oder muslime, nackte porno-demonstrationen für mehr sexualität im öffentlichen leben vor ihen gotteshäusern, gleich ob kathedralen oder moscheen, akzeptieren. wer eine solche veranstalten will: ich bin dabei.

Weiter Seite 1 2

Alle Kommentare anzeigen

Süddeutsche Zeitung

Dieser Text stammt aus der Süddeutschen Zeitung. Teste Deutschlands große Tageszeitung jetzt zwei Wochen kostenlos und unverbindlich: hier klicken!