Neue Magazin-Texte:

Mehr Texte von jetzt.de liest Du jeden Montag in der Süddeutschen Zeitung - außerdem donnerstags im Lokalteil der SZ. Du kannst die SZ zwei Wochen kostenlos testen - du musst nicht einmal kündigen!

Meldung



Hier kannst du die Netiquette lesen.

Leider ist es dir nicht erlaubt, diesen Text zu kommentieren.

Alle Kommentare anzeigen

Loseyan
aktion/kommentar Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

1

17.12.2012 - 13:05 Uhr
Loseyan

discokugel ausleihen! pow pow pow!

ansonsten brauche ich dafür auch keine aufkleber, sondern gehe einfach ein paar schritte und klopfe/klingle.

izzy_bizzy
aktion/kommentar Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

1

21.12.2012 - 10:09 Uhr
izzy_bizzy

Cool jetzt können sich Einbrecher das wochenlange ausspionieren sparen- jetzt steht direkt an der Tür, was es zu holen gibt!

raynby
aktion/kommentar Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

0

02.01.2013 - 10:43 Uhr
raynby

nette idee, ma lsehen ob sich das durchsetzt.

flakeM
aktion/kommentar Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

0

03.01.2013 - 08:32 Uhr
flakeM

nachfragen find ich immernoch besser als diese aufkleber.

helena-kaschel
Zitieren

07.01.2013 - 23:29 Uhr
helena-kaschel

izzy_bizzy sagte:
Cool jetzt können sich Einbrecher das wochenlange ausspionieren sparen- jetzt steht direkt an der Tür, was es zu holen gibt!


Siehe Artikel: "Eine Bedingung gibt es aber. Bis auf das Bild eines Beamers befinden sich bewusst keine Gegenstände von hohem Geldwert in der Auswahl. Schließlich möchte man ja nur die Nachbarn zum Ausleihen und keine Kriminellen zum Einbrechen einladen."

izzy_bizzy
aktion/kommentar Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

0

14.01.2013 - 09:08 Uhr
izzy_bizzy

helena-kaschel sagte:
izzy_bizzy sagte:
Cool jetzt können sich Einbrecher das wochenlange ausspionieren sparen- jetzt steht direkt an der Tür, was es zu holen gibt!


Siehe Artikel: "Eine Bedingung gibt es aber. Bis auf das Bild eines Beamers befinden sich bewusst keine Gegenstände von hohem Geldwert in der Auswahl. Schließlich möchte man ja nur die Nachbarn zum Ausleihen und keine Kriminellen zum Einbrechen einladen."


Nicht jeder Einbrecher bricht aus diesen Gründen ein- manche tun es nur um irgendwas verbotenes zu tun.

Zurück Seite 1 2

Alle Kommentare anzeigen