Neue Magazin-Texte:
Meldung



Hier kannst du die Netiquette lesen.

Um kommentieren zu können, musst du eingeloggt sein.

Alle Kommentare anzeigen

kleinelesbejudithkannesnichtverstehen
Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

3

05.12.2012 - 19:57 Uhr
kleinelesbejudithkann…

schröder vor, noch ein tor! ich will ebenfalls keine quotenfrau werden.

herrjemine
Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

5

05.12.2012 - 20:48 Uhr
herrjemine

Was glauben die eigentlich wer sie sind, anderen Menschen vorschreiben zu können, wem diese Geld für erbrachte Leistung geben? Dieses dumme Gelaber von der Benachteiligung immer, wer es zuhause nicht schafft den eigenen Mann davon zu überzeugen, dass er sich hauptsächlich ums Kind kümmert und frau selbst Karriere machen will hat auch keinen Aufsichtsratposten verdient! Aber da kommt dann ja wieder die Vereinbarkeit von Familie und Beruf, weil es kann ja nicht sein, dass sich der moderne Mensch für das eine oder andere entscheiden muss, schließlich gibt es ja ein Grundrecht auf Karriere, Familie und Glück. Kein wunder wenn wir bald von den BRIC Staaten überholt werden.

anagramm
Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

-1

06.12.2012 - 10:53 Uhr
anagramm

ja nee, ist schon super so. ich putze die gläserne decke lieber auch von unten, damit die herren weiter gute sicht nach unten haben.

kilogramm
Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

0

06.12.2012 - 11:02 Uhr
kilogramm

anagramm sagte:
gläserne decke .


es gibt nachgewiesenermaßen keine gläserne decke, wurde schon lange festgestellt. in wahrheit wollen die meisten frauen nicht. diejenigen, die wollen, können auch.

anagramm
Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

0

06.12.2012 - 11:04 Uhr
anagramm

soso. dann ist ja alles gut.

ts66
Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

4

06.12.2012 - 11:46 Uhr
ts66

anagramm sagte:
ja nee, ist schon super so. ich putze die gläserne decke lieber auch von unten, damit die herren weiter gute sicht nach unten haben.



Die so genannte "gläserne Decke" existiert ja auch nur für Frauen. Schließlich wird jeder Mann irgendwann Aufsichtsrat. Und Männer müssen auch nichts für den Erfolg tun. Die studieren einfach zur Selbstverwirklichung Kunstgeschichte oder irgendwas mit Medien und schon ist die Karriere da.

Mensch ist die Welt schön.

Der_Kommentator
Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

1

06.12.2012 - 12:28 Uhr
Der_Kommentator

aber das schlimme ist ja, wenn man sich dann abends auch noch mit der gläsernen decke zudeckt und die frau ist drunter und der mann drüber. ächz.

ThomasCrown
Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

0

06.12.2012 - 20:53 Uhr
ThomasCrown

ts66 sagte:
Die so genannte "gläserne Decke" existiert ja auch nur für Frauen. Schließlich wird jeder Mann irgendwann Aufsichtsrat. Und Männer müssen auch nichts für den Erfolg tun. Die studieren einfach zur Selbstverwirklichung Kunstgeschichte oder irgendwas mit Medien und schon ist die Karriere da.


professor für die kunstgeschichte werden dann aber nur die männer. 80%, wenn ich die zahl noch richtig im kopf habe - bei den studenten ist die quote eher umgekehrt, wie ich dir ja kaum erzählen muß.

liegt bestimmt daran, dass die männer einfach mehr tun, ne?

ts66
Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

0

07.12.2012 - 09:40 Uhr
ts66

ThomasCrown sagte:

professor für die kunstgeschichte werden dann aber nur die männer. 80%, wenn ich die zahl noch richtig im kopf habe - bei den studenten ist die quote eher umgekehrt, wie ich dir ja kaum erzählen muß.

liegt bestimmt daran, dass die männer einfach mehr tun, ne?


Ähnliche Zahlen habe ich auch im Kopf. Um das sinnvoll einordnen zu können müsste man aber noch wissen, wie groß der Anteil der Studierenden denn ist, die wirklich eine Hochschulkarriere anstreben. Diese kommt ja sowieso nur für die wenigsten in Frage und ist auch nicht unbedingt repräsentativ.

Und es ist auch eine Tatsache dass sich ein gewisser Anteil der Frauen aus freien Stücken für eine häusliche Arbeit entscheidet. Und gerade unter Menschen, die ein Studium eher zur Selbstverwirklichung nutzen will steht die Karriere vielleicht nicht direkt im Fokus.

ZeroDegrees
Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

0

07.12.2012 - 18:37 Uhr
ZeroDegrees

Hm stimmt, "firewalls" sind zeitgemäßer als die alte "glass ceiling" - http://onlinelibrary.wiley.com/doi/10.1111/j.1468-0432.2010.00520.x/abstract

ThomasCrown sagte:
liegt bestimmt daran, dass die männer einfach mehr tun, ne?

Hey klar und Frauen wollen und können halt einfach nicht! Problem gelöst - ach nej, gibt ja gar kein Problem, sry... so einfach ist das für die - was will man machen. :)

.
.
.

http://onlinelibrary.wiley.com/doi/10.1002/hrm.20227/abstract
http://onlinelibrary.wiley.com/doi/10.1111/j.1471-6402.2009.01501.x/abstract

Weiter Seite 1 2

Alle Kommentare anzeigen

Süddeutsche Zeitung

Dieser Text stammt aus der Süddeutschen Zeitung. Teste Deutschlands große Tageszeitung jetzt zwei Wochen kostenlos und unverbindlich: hier klicken!