Neue Magazin-Texte:

Mehr Texte von jetzt.de liest Du jeden Montag in der Süddeutschen Zeitung - außerdem donnerstags im Lokalteil der SZ. Du kannst die SZ zwei Wochen kostenlos testen - du musst nicht einmal kündigen!

Meldung



Hier kannst du die Netiquette lesen.

Um kommentieren zu können, musst du eingeloggt sein.

Alle Kommentare anzeigen

JoergAuch
Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

1

13.11.2012 - 22:21 Uhr
JoergAuch

goodmorning sagte:
Wie soll ich mit einem Mann guten Sex haben, der nicht einmal in der Lage ist ein Dutzend Liegestützen sauber hinzulegen? So seitlich ein wenig kuscheln und das war es? Sex ist Kunst und Sport zugleich.

Na hoffentlich hast du wenigstens von Sport Ahnung. :-)

goodmorning
Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

-5

14.11.2012 - 00:07 Uhr
goodmorning

newmoonrising sagte:

Vielleicht bin ich da ja gänzlich rebellisch mit meiner Denke aber als Frau kann man sich da durchaus nach oben begeben....


Können schon, aber soll das alles sein? Bei mangelnder körperlichem Training fällt aber schon mal eine Reihe Stellungen weg. Natürlich kann ein Mann mit Bierbauch, keinen Muskeln und einem 5cm Stück mit entsprechender Technik an der Bettkante vielleicht was ausrichten, und ja, das ist dann auch Sex. Ist es aber guter Sex?

dramaticmoments
Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

0

14.11.2012 - 11:19 Uhr
dramaticmoments

goodmorning sagte:

Können schon, aber soll das alles sein? Bei mangelnder körperlichem Training fällt aber schon mal eine Reihe Stellungen weg. Natürlich kann ein Mann mit Bierbauch, keinen Muskeln und einem 5cm Stück mit entsprechender Technik an der Bettkante vielleicht was ausrichten, und ja, das ist dann auch Sex. Ist es aber guter Sex?


Ich will nur sicher sein, dass ich das als Frau hier auch alles richtig verstehe. Deshalb frage ich einfach mal ganz neugierig:

Ist denn für einen Mann der Orgasmus intensiver, länger, häufiger mit Sixpack (nicht aus dem Supermarkt, sondern auf den Rippen), mindestens einer Stunde Bodybuilding am Tag und einem 30cm Stück?

Was machst Du, wenn Du mal 40+ sein wirst? Verzichtest Du dann ganz auf Sex? Denn für Dich kann es mit dem Sex ab Anfang 30 ja nur bergab gehen, der Sex muss dann zwangsläufig von Tag zu Tag schlechter und mit spätestens 50 ganz eingestellt werden - von wegen der dann nur noch unzureichend herstellbaren Muskelmasse/-Kraft.

Vielleicht ist Dir bis dahin aber auch aufgegangen, dass man nur die Quantität, nicht jedoch die Qualität in Zentimetern und Millilitern messen kann. Ich fürchte, Du verwechselst da was.

Und bevor ich's vergesse: Um Mitternacht am PC zu sitzen und Kommentare über guten Sex zu schreiben ist IMHO lausiger Sex.

Mandelbrote
Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

6

14.11.2012 - 11:39 Uhr
Mandelbrote

Meine Fresse, lasst euch mal nicht so billig trollen.

karrjin
Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

3

14.11.2012 - 12:16 Uhr
karrjin

Ich stelle es jetzt mal einfach so in den Raum... mit keinem Monster in der Hose kannst du eine Frau SO hart nehmen, wie die richtigen Worte und Gesten und Berührungen das tun. Die größte erogene Zone ist immer noch der Kopf, besonders bei Frauen und gerade das macht es so viel schöner und verspielter, genau da kommt die Kunst zu lieben und die Innigkeit her.

deixis
Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

2

17.11.2012 - 15:23 Uhr
deixis

goodmorning sagte:
newmoonrising sagte:

Vielleicht bin ich da ja gänzlich rebellisch mit meiner Denke aber als Frau kann man sich da durchaus nach oben begeben....


Können schon, aber soll das alles sein? Bei mangelnder körperlichem Training fällt aber schon mal eine Reihe Stellungen weg. Natürlich kann ein Mann mit Bierbauch, keinen Muskeln und einem 5cm Stück mit entsprechender Technik an der Bettkante vielleicht was ausrichten, und ja, das ist dann auch Sex. Ist es aber guter Sex?


Haha! Großartig! Ich hoffe nur sehr, dass du a) jetzt einen dem gängigen Schönheitsideal entsprechenden Körper hast und diesen b) für immer behälst. Ordentliche T***en, nen geilen A**ch....und so weiter.

Ansonsten scheint da wenig nötig zu sein. In deiner Beschreibung von "gutem Sex" hat der weibliche Part bisher nichts getan, außer dazuliegen und eine Vagina zu besitzen.

Schön auch.

Awesomeness
Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

0

25.11.2012 - 13:42 Uhr
Awesomeness

Ich merke schon, dass es anstrengender ist (und damit lusttötend), wenn ich eine Zeit lang nicht trainiere! Also ist Fitness durchaus ein Punkt, der wichtig ist, aber nicht "kriegsentscheidend".

Das Fazit des Artikels finde ich allerdings klasse und würde es damit ergänzen, dass man dem anderen das Gefühl geben muss, durchaus auch mit Worten, dass er nichts "falsch machen" kann bzw. das dann auch nicht schlimm ist!

Wenn ich auf eine Frau wirklich "heiß bin", dann kann sie auch zu laut stöhnen oder einen schrägen Blick haben, das ist mir dann alles egal.

Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

0

25.11.2012 - 13:43 Uhr
Awesomeness

Mandelbrote sagte:
Meine Fresse, lasst euch mal nicht so billig trollen.


Ach, da würde doch keiner drauf anspringen, wenn es nicht auch Spaß machen würde! ;-)

Zurück Seite 1 2 3

Alle Kommentare anzeigen

Jetzt-Mitglied

Avatarbild von martina-holzapfl offline

martina-holzapfl

ist jetzt-Mitarbeiterin.