Neue Texte zum Label 'Sexualität':
Meldung



Hier kannst du die Netiquette lesen.

Um kommentieren zu können, musst du eingeloggt sein.

Alle Kommentare anzeigen

Sabah
Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

2

10.07.2009 - 16:19 Uhr
Sabah

oh ja, mein lieber, größer ist wirklich besser.

in einer traurigen, einsamen lebensphase, in der ich mal einen kernigen proleten ausprobierte, passierte es mir allerdings, dass der riesenrammler mitch unschön an den unteren gefilden verletzte und ich hämatome an den oberarmen nach dem recht kurzen akt hatte. ich wurde nicht beglückt - er hatte auch kein interesse daran - wollte sich nur hormonell erleichtern. zu einer wiederholung des ganzen war ich nicht bereit..
einen hochintellektueller verehrer dagegen konnte ich mal in der sauna bewundern, sein penis war der eines achtjährigen und ich wollte es auch nicht ausprobieren, wie dieser dann..aber das lag wohl auch am typ, ein sich leicht ekelnder, stark schwitzender, fast schwul wirkender mensch, mit dem man aber wunderbare gespräche führen konnte.
als kleine frau gilt für mich la regula del L. you know?
dann hatte ich mal einen netten, hübschen physiker, der interessanterweise über einen sogenannten spaghettischwanz verfügte und kreisend in mir rumrührte.
nevertheless: jede frau braucht etwas anderes - und jeder mann auch.
und sex besteht ja nicht nur aus penetration, d.h. wenn einer wundervoll küssen kann, ist das andere nicht das wesentliche.
mein freund ist nicht mehr sehr jung, aber seine (genau richtige)mannespracht und seine technik sind wie für mich geschaffen. eigentlich der erste, der es so macht, wie ich es mir erträume. würde uns jemand anderer zusehen, würde der vielleicht sagen: die machens ja wie im mittelalter, wie langweilig!
ich kann übrigens männer nicht ausstehen, die stundenlang mich zu verrenkungen aller art zwingen, aber die brauchen eben eine andere partnerin. und einer, der nicht gewaschen ist und alt ranzelt, geht gar nicht.
du merkst schon, es gehört zu einer erfüllenden erotik viel mehr dazu, als ein gerät, das rein- und rausfährt und den richtigen durchmesser und die passende länge hat - dann könnte frau es sich ja selbst..gurken oder mohrrüben in der richtigen größe besorgen und man hat keine nervenden beziehungsprobleme.
noch fragen?

Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

3

10.07.2009 - 16:25 Uhr
Sabah

also, ich revidiere ein wenig den ersten satz.
und wenn einer menschlich ein arschloch ist, soll er wegbleiben und mir vom leib.
auch, wenn er noch son stier ist.
bin halt ne vollblut-frau.

xerl
Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

-1

10.07.2009 - 16:54 Uhr
xerl

@Sabah

Noch Fragen? Na, ja, ich würde sagen, dass Du die Frage, die mein Artikel aufwirft, nicht mal gestreift hast... Denn ich wollte ja nun wirklich nicht wissen, was AUßER der Schwanzgröße relevant ist.

"oh ja, mein lieber, größer ist wirklich besser." Das ist der relevante Teil Deiner Antwort, leider ohne Informationsgehalt, denn ich wollte ja nicht wissen, OB das (für Dich) so ist, sondern wie ich mir das "besser" vorzustellen habe.

uncoolhochzehn
Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

2

10.07.2009 - 23:55 Uhr
uncoolhochzehn

Ich trink erst mal mein Bier weiter, und überlege mir dann, ob ich noch mal genauer lese.

cocktailkirsche
Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

1

12.07.2009 - 16:28 Uhr
cocktailkirsche

hihihi

Digital_Data
Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

-1

15.01.2010 - 17:32 Uhr
Digital_Data

Du hast so gar keine Ahnung, oder ?

Digital_Data

herlekin
Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

1

31.07.2011 - 18:35 Uhr
herlekin

Ich bin ja Ästhetikerin, ich gucke gerne schöne Dinge an. Dazu zähle ich auch Penisse und ich bin hetero, weil ich mir Sex ohne Penisse nicht vorstellen kann. Sie faszinieren mich ;)

Große wohlgeformte Penisse sind für mich erotischer. Ich hab mehr anzufassen, in den Mund zu nehmen und mein Kopfkino spielt viel mehr mit, wahrscheinlich dieses "aufgepfählt werden" etc.

Allerdings ist ein großer (und breiter, das ist wirklich wichtig) Penis sinnlos ohne einen Mann, der ihn kennt und mit ihm umgehen kann. Da kommt die Technik ins Spiel. Ein bisschen wie mit Talent. Ohne Talent und mit viel Übung kannst du es zu was bringen, aber mit Talent und Übung sind deine Chancen viel größer erfolgreich zu werden.

Ich persönlich schätze auch das Gefühl von einem Penis ausgefüllt zu werden und mich nicht auf bestimmte Stellungen beschränken zu müssen, weil er "sonst rausrutscht".

Wann beginnt groß und breit? Ich sag mal... ab 16/17cm und 14cm Umfang.

Digital_Data
Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

0

01.08.2011 - 11:40 Uhr
Digital_Data

herlekin sagte:
Ich sag mal... ab 16/17cm und 14cm Umfang.


Was ich ja immer nicht ganz kapiere ist die Angabe nach Umfang. Da muss ich immer rechnen, während Durchmesser sich relativ easy schätzen lässt. Man gibt ja auch andere Sachen nicht mit Umfang an:

15" Felgen, 3,5" Floppy, Schraubenschlüssel, selbst Nüsse (also die bei der Ratsche) werden mit dem Durchmesser angegeben.

Griffstärke, wie bei Tennisschlägern würde ich ja gerade noch verstehn, das kann man sich auch irgendwie merken, aber Umfang ?

2" Digital_Data

herlekin
Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

0

01.08.2011 - 13:44 Uhr
herlekin

Hm, Umfang ist für die Kondomgröße wichtig, deshalb hatte ich das so im Kopf.
Durchmesser ab 5cm ? Das ist jetzt aber schlicht geschätz, wenn der deutsche Durchschnitt bei 4cm liegt.

Digital_Data
Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

0

01.08.2011 - 17:43 Uhr
Digital_Data

@herlekin

14 cm Umfang sind 4,45 cm Durchmesser, also dann auch über Durchschnitt und 16/17 cm sowieso. Das heißt, Deine Anforderungen sind "ambitioniert". Ich schätze auch nicht beim Durchschnitt ;-).

Digital_Data

Weiter Seite 1 2

Alle Kommentare anzeigen

Jetzt-Mitglied

Avatarbild von xerl offline

xerl

ist jetzt-User.

Hat Beiträge verfasst zu