Neue Texte zum Label 'Tagebuch':
Meldung



Hier kannst du die Netiquette lesen.

Um kommentieren zu können, musst du eingeloggt sein.
herrjemine
Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

0

13.04.2013 - 14:01 Uhr
herrjemine

"Schöne neue Welt!"

Zumindest bei uns ;-)

asphaltfruehling
Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

2

13.04.2013 - 17:22 Uhr
asphaltfruehling

ich weiß ja nicht wo du lebst, aber krieg und seine invaliden, das sieht heute bei uns einfach anders aus. aber es gibt sie doch noch. es sind nur andere kriege und andere invaliden. nicht mehr die adretten alten männer, nicht mehr die platzdeckchen über den knien. und blinde wehren sich ein glück heute dagegen stigmatisierende armbinden zu tragen. das ist alles nicht mehr so nett, aber dafür doch irgendwie ehrlicher.

lyr
Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

0

13.04.2013 - 21:52 Uhr
lyr

ach du liebes bisschen..

pitz
Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

0

14.04.2013 - 00:12 Uhr
pitz

@asphaltfruehling
ich schreibe hier über die kriegsinvaliden des zweiten weltkriegs, und nein, die sind aus dem straßenbild so gut wie verschwunden, zumindest wo ich lebe. dass da draußen genügend leute mit ähnlichen geschichten rumlaufen, ist schon klar, aber von denen habe ich gerade hier nicht geredet und sie sehen anders aus. habe ich den text so schlecht geschrieben, wenn man nicht versteht, dass gerade die stigmata und das drum-rum-reden niemandem einen gefallen tun? ich habe es mir auch nicht ausgedacht, leuten fürchterliche prothesen oder armbinden zu verpassen, und ich denke, in dem text steht nirgends drin, dass das nett und ehrlich war.

queen_without_a_country
Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

0

14.04.2013 - 05:57 Uhr
queen_without_a_country

im Müllerschen Volksbad in München gab es bis so ca. 2004 am gleichen Abend, an dem Damensauna war, auch Invalidenschwimmen.

pitz
Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

0

14.04.2013 - 09:31 Uhr
pitz

queen_without_a_country sagte:
im Müllerschen Volksbad in München gab es bis so ca. 2004 am gleichen Abend, an dem Damensauna war, auch Invalidenschwimmen.

Und danach wurde es eingestellt?

herrjemine
Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

0

14.04.2013 - 11:45 Uhr
herrjemine

pitz sagte:
queen_without_a_country sagte:
im Müllerschen Volksbad in München gab es bis so ca. 2004 am gleichen Abend, an dem Damensauna war, auch Invalidenschwimmen.

Und danach wurde es eingestellt?


wahrscheinlich wurde es durch "Schwimmen-für-alle-die-nicht-weiß-und-männlich-sind" ersetzt . . .

pitz
Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

0

14.04.2013 - 12:06 Uhr
pitz

herrjemine sagte:
wahrscheinlich wurde es durch "Schwimmen-für-alle-die-nicht-weiß-und-männlich-sind" ersetzt . . .

wahrscheinlich finde ich das nicht.

herrjemine
Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

0

14.04.2013 - 12:14 Uhr
herrjemine

pitz sagte:
herrjemine sagte:
wahrscheinlich wurde es durch "Schwimmen-für-alle-die-nicht-weiß-und-männlich-sind" ersetzt . . .

wahrscheinlich finde ich das nicht.


Wieso? Es gibt immer weniger Kriegsversehrte aus dem 2. WK und der Zeitgeist zelebriert gerade die Verteufelung von weißen heterosexuellen Männern, würde mich also nicht wundern, wenn der Badetag einfach umgelabelt wurde. Gibt ja auch Frauenbadetage, wo das ganze Bad für Männer gesperrt ist, nicht nur die Sauna.

librarian78
Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

0

14.04.2013 - 15:22 Uhr
librarian78

herrjemine sagte:
pitz sagte:
herrjemine sagte:
wahrscheinlich wurde es durch "Schwimmen-für-alle-die-nicht-weiß-und-männlich-sind" ersetzt . . .

wahrscheinlich finde ich das nicht.


Wieso? Es gibt immer weniger Kriegsversehrte aus dem 2. WK und der Zeitgeist zelebriert gerade die Verteufelung von weißen heterosexuellen Männern, würde mich also nicht wundern, wenn der Badetag einfach umgelabelt wurde. Gibt ja auch Frauenbadetage, wo das ganze Bad für Männer gesperrt ist, nicht nur die Sauna.


Na ja. Die Diskussion läuft ziemlich ins leere.

Denn: Laut http://www.swm.de/privatkunden/m-baeder/schwimme/hallenbaeder.html gibt es in der Gegenwart in keinem (!) öffentlichen Schwimmbad in München Damenbadezeiten. Damenzeiten in Saunen gibt es natürlich, aber das ist ja auch ein anderes Thema, Stichwort Textilfreiheit. ;)

Und barrierefreie Schwimmbäder können Behinderte ja glücklicherweise wie alle anderen Bürger/innen auch während der normalen Öffnungszeiten besuchen, da braucht es keine extra Zeiten mehr.

queen_without_a_country
Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

0

15.04.2013 - 04:38 Uhr
queen_without_a_country

pitz sagte:
queen_without_a_country sagte:
im Müllerschen Volksbad in München gab es bis so ca. 2004 am gleichen Abend, an dem Damensauna war, auch Invalidenschwimmen.

Und danach wurde es eingestellt?


ne, danach bin ich weggezogen:)
(und weiß es deswegen nicht.)

Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

0

15.04.2013 - 04:40 Uhr
queen_without_a_country

Wieso? Es gibt immer weniger Kriegsversehrte aus dem 2. WK und der Zeitgeist zelebriert gerade die Verteufelung von weißen heterosexuellen Männern.


aha.

Mehr lesen:

Jetzt-Mitglied

Avatarbild von pitz offline

pitz

ist jetzt-Userin.

Tagebuchkalender durchsuchen
Alle Tagebucheinträge von pitz
Hat Beiträge verfasst zu