22.07.2014 - 21:51 Uhr

4 5 Über Twitter weiterempfehlen

Weißt du, was ein "Plattei" ist?

Text: jan-stremmel

Diese Woche erscheint der neue Duden. Daraus sind einige sehr hübsche Wörter verschwunden - weil angeblich kein Mensch sie noch kennt oder braucht. Hättest du gewusst, was sie bedeuten?
5 Kommentare
norweg
Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

1

03.07.2013 - 10:03 Uhr
norweg

oh sehr schön!
buschklepper merk ich mir, aber beim schnatz denke ich immernoch an harry potter.
da kommt die frage auf, warum snitch in dieses schöne wort übersetzt wurde, wo s doch eigentlich spitzel heißt ?!

JosephineKilgannon
Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

0

03.07.2013 - 11:06 Uhr
JosephineKilgannon

66%
passt


bei manchen neuaufgenommenen wörtern bin ich übrigens eher dagegen. "pide" zum beispiel. oder "klaukind"

BeutekunstAmBau
Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

0

03.07.2013 - 12:14 Uhr
BeutekunstAmBau

ich verstehe ja, dass Klaukind nix im duden zu suchen hat, aber was hast du gegen Pide???

Raschka
Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

0

04.07.2013 - 12:30 Uhr
Raschka

Was heißt denn Pide?

Ich kannte tatsächlich keins von den Wörtern, außer schnadern, was ich aber für einen bayerischen Ausdruck gehalten hätte. Hab trotzdem allein durch raten 58% richtig gehabt :-)

Ist jedenfalls kein Verlust, diese Buchstabenansammlungen zu verlieren, finde ich...

blueblue
Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

0

17.07.2013 - 15:13 Uhr
blueblue

Ich hatte 100 % richtig – allerdings mit Dudenmogelei…! ;-)

Aber: Beim Duden geht es doch nur um Rechtschreibung…!?
=> Die Worte gehen doch deshalb trotzdem nich' verloren…!
Also: Gebraucht die alten Worte – und sie werden vielleicht wieder erscheinen…?

Ansonsten empfehle ich eine Ethymologie…! ;-)
(→ Die vom Duden ist einigermaßen vollständig – aber es gibt auch bessere…!)

Daß 'Pide' aufgenommen wurde, finde ich, so, wie wir heutzutage leben, verständlich – 'Klaukind' hingegen sagt mir erst 'mal nickxs…!
(Letzteres liegt vermutlich in meiner Ungebildetheit, was 'neumodischen Krams' anbelangt…!?)



Jetzt-Mitglied

Avatarbild von jan-stremmel unbekannt

jan-stremmel

ist jetzt-Mitarbeiter.

m