26.10.2014 - 04:36 Uhr

7 4 Über Twitter weiterempfehlen

Gesichter von Gezi

Text: johannes-wendt  Fotos: johannes-wendt

Mit Tränengas, Wasserwerfern und blanker Gewalt hat die türkische Polizei am Wochenende den Gezi-Park geräumt. Wir waren kurz vorher noch dort und haben mit vier jungen Menschen gesprochen, die für die Regierung "Terroristen" sind.
4 Kommentare
OhneSpass
Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

2

16.06.2013 - 21:09 Uhr
OhneSpass

Toller Artikel. Man kann den mutigen Menschen in der Türkei nur viel Glück wünschen. Ich verneige mich vor deren Mut!

TCGuelcihan
Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

2

17.06.2013 - 08:50 Uhr
TCGuelcihan

Vielen Dank für diesen aufbauenden Artikel! Diese Art von positiver Berichterstattung von Außen ist im Moment immens wichtig für die jungen Menschen, die sich gegen eine zehn Jahre andauernde Scheindemokratie von Erdogan zur Wehr setzen. Ich wünsche ihnen alle Kraft der Welt und unterstütze sie, wo ich kann.

Yergusch
Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

2

19.06.2013 - 08:30 Uhr
Yergusch

und vor allem Kuba stehen auf meiner Liste. Ich bin sehr vom Sozialismus überzeugt.

Ich wünsche dir den Sozialismus aus ganzem Herzen, Effendi Özer. Mit dem Zusatz: Der Knast im Sozialismus entspricht dem Knast in der Türkei. Man kann vor der Wirklichkeit nicht wegfliehen oder sie sich herbeiträumen.

Verkackter_Spiesser
Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

1

19.06.2013 - 13:45 Uhr
Verkackter_Spiesser

"ey, isch kenn jetzt eure gesischter!" (gez. t. r. erdogan)



Jetzt-Mitglied

Standard-Avatarbild für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter offline

johannes-wendt

ist jetzt-Mitarbeiter.

Hat Beiträge verfasst zu