31.07.2014 - 01:18 Uhr

2 21 Über Twitter weiterempfehlen

One Billion Rising: Weltweiter Protest am Valentinstag

Text: christian-helten

Am Donnerstag wird nicht nur weltweit in Valentinstag-Romantik geschwelgt. Der 14. Februar ist auch der Tag einer weltweiten Aktion gegen Gewalt gegen Frauen und Mädchen. Ihr Name: One Billion Rising. Zehn Fakten über die Proteste.
21 Kommentare
the-wrong-girl
Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

0

13.02.2013 - 20:40 Uhr
the-wrong-girl

schade, dass asien so grün ist.

ruebezahl
Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

0

14.02.2013 - 01:28 Uhr
ruebezahl

the-wrong-girl sagte:
schade, dass asien so grün ist.

in russland gähnende leere :-(

_charlotte_
Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

0

14.02.2013 - 02:41 Uhr
_charlotte_

Du solltest mal zählen üben.

herrjemine
Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

2

14.02.2013 - 03:45 Uhr
herrjemine

och ne, net schon wieder! Ja ja Frauen gehts ja so furchtbar schlimm, ach liebkost doch meinen Allerwertesten.

Mondkuppel
Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

4

14.02.2013 - 07:34 Uhr
Mondkuppel

„Sexualisierte Gewalt wird nur von Schwarzen Männern ausgeübt, weiße Frauen sitzen ordentlich gekleidet im Großraum-Büro, während Women of Color ohne jegliche Tätigkeit in der Wüste laufen.“
Die müssten doch auch "men of color" heißen, wenn für Frauen nicht die "rassistische" Bezeichnung "schwarze" verwendet werden darf.

bearwithbrains
Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

1

14.02.2013 - 08:09 Uhr
bearwithbrains

the-wrong-girl sagte:
schade, dass asien so grün ist.


Wenn die Karte stimmen würde, dann hätten die Männer in Europa und Nordamerika den ganzen Tag nichts anderes zu tun als Gewalt gegenüber Frauen auszuüben. Hey, moment - ich übe ja gerade (und auch sonst) gar keine Gewalt gegenüber einer Frau aus. Komisch.

TanteJensen
Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

3

14.02.2013 - 10:24 Uhr
TanteJensen

Es brauchte eine Frau, um mir zu zeigen, dass solche Aktionen sexistisch sind, weil sie implizieren, dass Gewalt gegen Männer weniger schlimm ist. Geschlagen zu werden, weil der andere ein Idiot ist und sein Ego oder Intellekt es ihm untersagt, Konflikte mit Worten zu klären, ist kein Privileg von Frauen.

Radikalist
Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

0

14.02.2013 - 10:33 Uhr
Radikalist

Das ist eine Karte, die Protestaktionen zeigt, nicht wo Gewalt ausgeübt wird.
Lesen lernen hilft.

Wurzelpetersilie
Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

0

14.02.2013 - 19:26 Uhr
Wurzelpetersilie

Da Leben wohl manche noch im tiefsten Mittelalter. Seit 50 shades of grey weiß doch jeder dass die moderne Frau von Heute Gewalt einfach geil findet. Ich geh da als moderner Mann mit gutem Vorbild voran und versohl meiner Frau jedes Wochenende den Arsch windelweich durch. Und du?

bearwithbrains
Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

1

14.02.2013 - 19:39 Uhr
bearwithbrains

Radikalist sagte:
Das ist eine Karte, die Protestaktionen zeigt, nicht wo Gewalt ausgeübt wird.
Lesen lernen hilft.


Man muss aber doch davon agusehen, das derjenige, der am lautstn schreit, am ehesten betroffen ist. Interessanterweise geht es Frauen aber weltweit nirgend so gut wie in Nordamerika und Europa, von Australien und anderen westlich geprägten Ländern mal abgesehen.



Weiter Seite 1 2 3



+ - Speichern

Jetzt-Mitglied

Avatarbild von christian-helten unbekannt

christian-helten

ist jetzt-Mitarbeiter.