12.02.2016 - 10:46 Uhr

2 81 Über Twitter weiterempfehlen

Mädchen, warum seid ihr so geheimnisvoll?

Text: fabian-fuchs

Immer zum Wochenende: Jungs fragen Mädchen fragen Jungs. Weil manches versteht man einfach nicht bei denen.
81 Kommentare
Leider ist es dir nicht erlaubt, diesen Text zu kommentieren.
ThomasCrown
Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

0

26.11.2012 - 20:39 Uhr
ThomasCrown

satansbraten sagte:
umso erstaubnlicher bei der weiblichien detailversessenheit bei der beobachtung anderer ist der riesen blinde fleck, den viele haben, wenn um die eigene person geht. stichwort: quellgold, z.b.


was ist denn quellgold?

Digital_Data
Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

-1

26.11.2012 - 23:42 Uhr
Digital_Data

Awesomeness sagte:
Digital_Data sagte:
Also wenn das die Ausgangsbasis unserer Diskussion ist, dann hast Du das tatsächlich nicht

Awesomeness sagte:
Nicht was?

Digital_Data sagte:
Ich sehe da keine Aussage, dass sie auser ist. Vielleicht solltest Du Dich klarer ausdrücken.

Awesomeness sagte:
Ich habe mich glasklar ausgedrückt. Im ersten Satz ergibt sich diese Aussage, zwar implizit aber eindeutig:
...die man(n) dann im Nachhinein hätte mitbekommen müssen...


Nun sie könnte auch einfach nur enttäuscht sein. Oder sie könnte gelangweilt sein, weil ihr dauernd ins Kino gheht und Du keine Abwechslung anbietest. Siehst Du, Deine Aussage ist nciht eindeutig, es wird nicht eindeutig daraus, dass sie sauer ist.

Daraus folgt: Wer im Glashaus sitzt. Du kannst Dich slebst nciht eindeutig ausdrücken. Vielleicht ist ja das das Problem.

Digital_Data

JoergAuch
Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

0

27.11.2012 - 00:10 Uhr
JoergAuch

Digital_Data sagte:
Daraus folgt: Wer im Glashaus sitzt. Du kannst Dich slebst nciht eindeutig ausdrücken. Vielleicht ist ja das das Problem.

Haha, klassisches Eigentor. :-\

satansbraten
Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

0

27.11.2012 - 10:51 Uhr
satansbraten

@ThomasCrown
quellgold ist das hüftgold (auch gern mal rettungsring oder profan speckrollen genannt), das über den hosenbund rausquillt, weil die hosen zu eng sind.
im sommer auch gern mal unten aus der hotpant (ohgott, diese bilder gehen echt schwer ausm kopfraus) oder aus dem laiberl...

eine wortneuschöpfung, quasi.

ThomasCrown
Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

0

27.11.2012 - 11:12 Uhr
ThomasCrown

ach, hüftgold.

drbommel
Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

1

27.11.2012 - 12:52 Uhr
drbommel

Die Frage ist doch eher... wie konnte dieses lange Zitat von Bret Easton Dingenskirchen in 140 Zeichen verpackt werden?

satansbraten
Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

0

27.11.2012 - 15:53 Uhr
satansbraten

@ThomasCrown

ich habs extra nicht auf hüftgold beschränkt, damit nich gleich wieder die diskussion um mehr/weniger pfunde losgeht... wenn jemand mehr drauf hat und das stört sie/ihn nicht: prima - es ging mir nur darum, dass sich einige menschen daran offensichtlich nicht stören, aber bei der wahl ihrer kleidergröße irgendwie kein augenmaß haben (bzw. sich da selbst ein bisschen was vormachen....)

Awesomeness
Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

0

27.11.2012 - 17:23 Uhr
Awesomeness

Digital_Data sagte:
Nun sie könnte auch einfach nur enttäuscht sein. Oder sie könnte gelangweilt sein, weil ihr dauernd ins Kino gheht und Du keine Abwechslung anbietest. Siehst Du, Deine Aussage ist nciht eindeutig, es wird nicht eindeutig daraus, dass sie sauer ist.


Enttäuscht ist eine Form des sehr vagen Ausdrucks "sauer". Aber auch das ist für die Argumentationslinie vollkommen irrelevant, denn auch dem kann man expressis verbis Ausdruck verleihen, wenn einem etwas daran liegt, dass es auf jeden Fall verstanden wird.

Unterlässt man dies, darf man sich nicht wundern (oder gar enttäuscht, wütend, eingeschnappt, ... werden), wenn das Gegenüber einen nicht versteht.
Dem ist aber bei Frauen überzufällig so!

Daraus folgt: Wer im Glashaus sitzt. Du kannst Dich slebst nciht eindeutig ausdrücken.


Wie Du siehst, ich kann es, man muss nur richtig lesen (!= selektiv verstehen, auch so eine Frauen-Kommunikationseigenschaft).

@JoergAuch schrieb es ja schon: absolutes Eigentor!

Bangshou
Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

0

28.11.2012 - 11:57 Uhr
Bangshou

Awesomeness sagte:
Digital_Data sagte:

Bangshou sagte:
vor allem dann, wenn man mehrmals explizit danach gefragt wurde.


mehrmals ? Hatten wir über mehrmals gerdet. Ihr beiden erweitert Eure Aussagen einfach so aus dem Blauen raus, da mit die Argumentationskette nicht zusammen bricht und beschwert Euch darüber, dass Frauen nicht sagen was Sache ist. Ist das der Satiregipfel hier ?

Sorry, fällt schwer Euch so überhaupt irgendwie ernst zu nehmen.


Man muss natürlich in der Lage sein, für die Diskussion erhebliche Fakten von unerheblichen zu trennen. Gehen wir mal davon aus, dass bislang tatsächlich nur von einmaliger Nachfrage die Rede war, selbst dann ist @Bangshou 's Argument valide!

Die Fakten lassen aber durchaus auch eine Erweiterung zu, denn auch auf wiederholtes Nachfragen bekommt man in der Regel auch keine klaren Antworten. Insofern werden "Erweiterungen der Aussage" auch nicht "aus dem Blauen heraus" getätigt, sondern allenfalls aus den Fakten und Erfahrungswerten ergänzt.

Das nun umzudeuten, um die Argumentation ins Lächerliche drängen zu wollen ist kindisch und unlogisch. So gar nicht digital.



Ich hätte bei "mehrmals" natürlich in eckigen Klammern dazuschreiben können "spezieller Sonderfall der oben beschriebenen allgemeinen Situation, der mich ganz besonders ärgert (und mir leider ganz genau so erst kürzlich begegnet ist)". Unvorsichtiger Weise war ich davon ausgegangen, dass sich das die Leser selber herleiten könnten. Oder, besser gesagt, dass sich das alle Leser selber herleiten können... :D

Leider können wir hier ja nur über reinen Text kommunizieren. An meiner Körpersprache hätte es der kundige Körper-Sprachwissenschaftler gewiss erkannt...

Bangshou
Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

0

28.11.2012 - 11:58 Uhr
Bangshou

Awesomeness sagte:
Digital_Data sagte:

Bangshou sagte:
vor allem dann, wenn man mehrmals explizit danach gefragt wurde.


mehrmals ? Hatten wir über mehrmals gerdet. Ihr beiden erweitert Eure Aussagen einfach so aus dem Blauen raus, da mit die Argumentationskette nicht zusammen bricht und beschwert Euch darüber, dass Frauen nicht sagen was Sache ist. Ist das der Satiregipfel hier ?

Sorry, fällt schwer Euch so überhaupt irgendwie ernst zu nehmen.


Man muss natürlich in der Lage sein, für die Diskussion erhebliche Fakten von unerheblichen zu trennen. Gehen wir mal davon aus, dass bislang tatsächlich nur von einmaliger Nachfrage die Rede war, selbst dann ist @Bangshou 's Argument valide!

Die Fakten lassen aber durchaus auch eine Erweiterung zu, denn auch auf wiederholtes Nachfragen bekommt man in der Regel auch keine klaren Antworten. Insofern werden "Erweiterungen der Aussage" auch nicht "aus dem Blauen heraus" getätigt, sondern allenfalls aus den Fakten und Erfahrungswerten ergänzt.

Das nun umzudeuten, um die Argumentation ins Lächerliche drängen zu wollen ist kindisch und unlogisch. So gar nicht digital.



Ich hätte bei "mehrmals" natürlich in eckigen Klammern dazuschreiben können "spezieller Sonderfall der oben beschriebenen allgemeinen Situation, der mich ganz besonders ärgert (und mir leider ganz genau so erst kürzlich begegnet ist)". Unvorsichtiger Weise war ich davon ausgegangen, dass sich das die Leser selber herleiten könnten. Oder, besser gesagt, dass sich das alle Leser selber herleiten können... :D

Leider können wir hier ja nur über reinen Text kommunizieren. An meiner Körpersprache hätte es der kundige Körper-Sprachwissenschaftler gewiss erkannt...



Zurück Seite 1 ... 6 7 8


Leider ist es dir nicht erlaubt, diesen Text zu kommentieren.