31.10.2014 - 15:39 Uhr

2 31 Über Twitter weiterempfehlen

Vorausschauende Rückschau: Das wird mal retro

Text: jetzt-redaktion  Illustrationen: Katharina Bitzl

USB-Sticks, Bionade oder die furchtbaren Ed-Hardy-Shirts? Welche Gegenstände wir jetzt aufbewahren sollten, um sie in dreißig Jahren gewinnbringend auf dem Flohmarkt verhökern zu können.
31 Kommentare
Leica
Melden!
Zitieren
Mag ich Mag ich nicht

0

03.04.2010 - 00:34 Uhr
Leica

Es fehlen:
-die Trendfarben weiß (diese insbesondere für Autos), lila und apfelgrün
-Bettelarmbänder (vornehmlich der Marke Pandora)
-Kaffeehaltige Heißgetränke mit diversen Sirups in unzähligen Geschmacksrichtungen
- Shisha-Bars
-Ü-30-Partys
-Seitenscheitel
-Diese eckigen Brillen mit dicken Rändern
-Geschnittenes Obst in Plastikbechern für 2,00 Euro/100 gr.
-Desperate Housewives

-P.S.: Klugscheißerei des Abends: Die Taschenmarke heißt George, Gina and Lucy und nicht Gina, George and Lucy. Aber ja, die Dinger sind ungefähr so schön wie Gummitrolle mit neonfarbenen Haaren.



Zurück Seite 1 2 3 4



+ - Speichern

Jetzt-Mitglied

Avatarbild von jetzt-Redaktion unbekannt

jetzt-Redaktion

ist jetzt-Mitarbeiter.